Tipps für die Auswahl von

Hochzeitsanzug für den Brautigam - Swadba

Die Aufgabe des Bräutigams den richtigen Anzug auszuwählen ist die Leichteste von allen Vorbereitungen für die Hochzeit.  Gehen Sie in irgendein Herrenmoden-Geschäft und fragen Sie ob der Laden auch festliche Mode für die Herren anbietet. Wenn ja, schauen Sie sich unterschiedliche Modelle und Farben an, bestimmen Sie, falls notwendig, Ihre Größe. Machen Sie unbedingt einen Preisvergleich. Die Preise für die gleichen Anzüge und Accessoires in verschiedenen Geschäften können sehr unterschiedlich ausfallen. Schauen Sie auch im Internet nach. In einem Onlineshop oder über EBay bestellen Sie nur, wenn Sie sicher sind, dass der Online-Anbieter die Ware zurücknimmt.

Sie können auch einen regulären Anzug mit einer schönen Weste und einem Plastron nehmen. Der Anzug wird dann nicht nur ein Mal zur Hochzeit getragen, sondern auch in Zukunft zu einem beliebigen Anlass.

Bei der Farbwahl von einem Anzug, Weste, Plastron und Hemd sollten Sie die Braut fragen welche Farbe das Brautkleid haben wird. Achten Sie darauf Weiß mit Creme nicht zu vermischen. Richtig wäre:

Braut Bräutigam
Brautkleid Anzug Weste/Plastron Hemd
Weiß Schwarz, Braun, Grau, Weiß, Rot...
Nur  nicht Creme!
Weiß, Schwarz, Rot, Braun, Grau…
Nur  nicht Creme!
Weiß
Creme (Champagne) Braun, Schwarz, Creme…
Nur nicht Weiß
Creme, Braun, Schwarz…
Nur nicht Weiß!
Creme

Die Accessoires

Hemd
Zu einem Hochzeitsanzug wird vorzüglich ein hochwertiges Hemd, passend zum Plastron, getragen. Das Hemd hat meistens einen Haifischkragen(für die weite Krawatte -Plastron) und die Manschetten mit den Löchern für die  Manschettenknöpfe. Wie bereits erwähnt, muss die Farbe der Krawatte mit der Farbe vom Brautkleid übereinstimmen.

Weste und Plastron
Die Weste und Plastron wählen Sie nach Ihrem persönlichen Geschmack, passend  zum Brautkleid Ihrer Braut.

Manschettenknöpfe
Frei  wählbar. In Silber, Gold, Platin… Mit Diamanten oder ohne…